Betreuung

Unsere Betreuung bietet Ihren Kindern einen Rahmen, in dem sie versorgt, gefördert und auch gefordert werden. Sie erhalten immer Unterstützung, Anregung und Hilfe. 

Das soziale Miteinander steht im Mittelpunkt unserer Arbeit und wird ergänzt durch eine individuelle Sichtweise auf jedes einzelne Kind. Alle Kinder werden von unseren Betreuerinnen geachtet, beachtet und wertgeschätzt, denn sie sollen sich bei uns wohlfühlen und eine schöne und angenehme Zeit in der Betreuung verbringen. 

Das ist unser Angebot für Ihr Kind: 

  •  Zuverlässige, kreative, liebevolle und individuelle Betreuung 
  • Ein vollwertiges, gesundes und abwechslungsreiches Mittagessen 
  • Eine Snackpause am Nachmittag (der Snack muss mitgebracht werden!) 

Infos über die Schulkindbetreuung Pestalozzi 

Im Februar 2014 ist die Betreuung in den neuen Ganztagsbereich der Pestalozzischule umgezogen. In den hellen, lichtdurchfluteten und schön gestalteten Betreuungsräumen können die Schülerinnen und Schüler der ersten bis vierten Klassen spielen, basteln, lesen, kreativ gestalterisch tätig sein oder sich einfach nur erholen. 

Wir betreuen zur Zeit ungefähr 135 Kinder, davon nehmen ca. 120 Kinder am Mittagessen teil. 

Die Frühbetreuung ab 7:30 Uhr wird von der Schule in Eigenregie durchgeführt. 

Ab 11:45 Uhr bzw. 12:30 Uhr sind dann die Betreuungsräume für die angemeldeten Kinder geöffnet und werden vom Team der Betreuung begleitet. 

Die Kinder bleiben bis 14:00 Uhr (ohne Mittagessen), 15:00 Uhr, 16:00 Uhr oder 17:00 Uhr (alle mit Mittagessen). 

Die Leitung der Betreuung hat Frau Christina Schneider, die von 13 tatkräftigen Mitarbeiterinnen unterstützt wird. 

Kontakt:
Betreuungsleitung:         Frau Schneider                  Tel. 06195 – 97969-30